Link verschicken   Drucken
 

20. Schwimmbadfest im Freibad Dahme/Mark (08.08.2009)

Es war Kaiserwetter zum Badfest. Wie schön, wenn nach langen Vorbereitungen auch wieder einmal das Wetter so richtig mitspielt.

Das nunmehr 20. Schwimmbadfest im Freibad Dahme stand unter dem Motto "Wir sind eine Welt". Die Mitglieder der IG Schwimmbad im Kulturverein Dahme/Mark e.V. hatten wieder keine Mühen gescheut, der großen Anzahl an Gästen ein weitgehend handgemachtes Nonstop-Programm von nachmittags 14.00 Uhr bis spät in die Nacht hinein anzubieten.

Die freiwilligen Helferinnen und Helfer der Wasserwacht übernahmen die Wasseraufsicht. 

Eine öffentliche Ehrung für ihr Engagement erfuhren in diesem Jahr Roswitha Gericke, Frank Donath und Robert Eichelbaum.

Die Märchenwanderung mit Schuster Klaus, aus der Feder von Helma Lehmann, war Highlight für die Kinder.

Der späte Abend des schönen Sommertages wurde u.a. von der Freiwilligen Feuerwehr mit Wasserspielen in Verbindung mit einer Lasershow von Frank Donath und einem dazu passenden Feuerwerk gestaltet.

 


Mehr über: Freibad Dahme/Mark

[alle Schnappschüsse anzeigen]