Schaltflaeche fuer Normale Schrift   Schaltflaeche fuer grosse Schrift   Schaltflaeche fuer Sehr grosse Schrift
Förderprogramm„Amt Dahme/Mark vernetzt“

 

 

 

Maerker-Logo

 

 

 

 

AG historische Stadtkerne

 

 

 

FFH Managment

 

Landkreis

 

 

 

Reiseregion Fläming

 

 

Service Brandenbrug

 

 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

17. Töpfermarkt auf dem Töpfermarkt (28.10.2012)

Es konnte nach den schaurigen Prognosen nicht besser sein, das Wetter am Töpfermarkt-Sonn(en)tag. Denn mit der Witterung steht und fällt der Besucherandrang. Aber auch in diesem Jahr war der Wettergott wieder auf der Seite der Organisatoren. Ein schönes Ambiente im historischen Stadtkern gefällt nicht nur den Gästen, sondern auch den Töpfern. Viele großen Märkte finden auf der grünen Wiese statt und lassen deshalb nicht dieses gewisse Flair aufkommen.

 

An ca. 20 Ständen mit unterschiedlichen Töpferwaren in fast allen Farben und Formen, konnten die Gäste stöbern, staunen, schauen und natürlich kaufen. Wie auch in den vergangenen Jahren waren diesmal wieder Töpfer mit von der Partie, die das erste mal vertreten waren. Im Gegensatz dazu Töpfer, die uns schon 17 Jahre die Treue halten und ihre schönen, irdenen Kreationen anbieten, dabei aber stets immer Neues für ihre Stammkunden bereit halten.

Die Töpferkunst steht bei allem natürlich im Vordergrund,  dennoch haben auch andere Gewerke ihre Berechtigung, den Markt zu bereichern.

Als Rahmenprogramm gibt es von Anfang an eine zünftige Blasmusik, eine Rathausturmbesteigung ist möglich und seit zwei Jahren wird vom Museumsleiter eine Stadtführung angeboten. 

Im nächsten Jahr, am letzten Sonntag im Oktober, startet der 18. Töpfermarkt. Freuen wir uns darauf.  



[Alle Fotos zur Rubrik Schnappschüsse anzeigen]