Schaltflaeche fuer Normale Schrift   Schaltflaeche fuer grosse Schrift   Schaltflaeche fuer Sehr grosse Schrift
Förderprogramm„Amt Dahme/Mark vernetzt“

 

 

 

Maerker-Logo

 

 

 

 

AG historische Stadtkerne

 

 

 

FFH Managment

 

Landkreis

 

 

 

Reiseregion Fläming

 

 

Service Brandenbrug

 

 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gemeinschaftsaktion "Reparatur Dahmer Bänke" (14.05.2015)

Die Mitglieder des Seniorenbeirates bedanken sich an dieser Stelle herzlich:

 

Viele der Dahmer Bänke sind zum Verweilen nicht mehr nutzbar. So initiierten die Mitglieder des Amtsseniorenbeirates die Aktion "Reparatur Dahmer Bänke" u. stellten für diesen Zweck 1.000 € zur Verfügung, wovon die Zimmerei Sven Gloel zehn Bänke reparieren konnte.

 

Weitere zehn Bänke erneuerte Sven Gloel auf eigene Kosten.

 

Schüler u. Schülerinnen der Oberschule "Otto Unverdorben" ließen sich nicht lumpen. Sie nahmen sich der unansehnlichen Bänke im Nordhag an.

 

Die ProCurand kümmerte sich um die Reparatur der Bänke in der Geschw.-Scholl-Str., Matthias Ochs erneuerte sämtliche Bänke in der Max-Hannemann-Str., Rudolf Heine nahm sich einer Bank im Nordhag an und Hardi Krähe ließ eine Bank in der Grünstr. an der Stadtmauer zu neuem Glanz erstrahlen.

 

Nach einer Aufarbeitung der Bänke im Südhag vor zwei Jahren, sind dort inzwischen einige Bretter faulig u. müssten ausgetauscht werden. Ganz schlimm sieht es u.a..auf dem Friedhof u. auf dem Weg zum Körbaer Teich aus.

 

Wer etwas spenden kann u. möchte hier die Bankverbindung:
Verwendungszweck "Reparatur Dahmer Bänke"
Amt Dahme/Mark
Mittelbrandenburgische SPK Potsdam
IBAN: DE83160500003630020070
BIC: WELADED1PMB



[Alle Fotos zur Rubrik Schnappschüsse anzeigen]