Erfahrungsaustausch zum Wohle unserer Fellnasen

Dahme/Mark, den 25.07.2020
Vorschaubild : Erfahrungsaustausch zum Wohle unserer Fellnasen

Mitte Juli war das Team des Dahmer Tierparks zum Arbeitsbesuch im Cottbuser Tierpark. Ausgerüstet mit den aktuellen Bauplänen, einem umfangreichen Fragenkatalog und viel Neugier wurden Anregungen für die hiesige Einrichtung gesucht. Insbesondere ging es um Ideen für die „Inneneinrichtung“ der neuen Ställe. Wassertränken, Futterraufen, Heunetze, Massagebürsten – alles wurde unter die Lupe genommen, um unseren Fellnasen zukünftig besten Komfort bieten zu können.

 

Der Cottbuser Tierparkdirektor Herr Dr. med. vet. Jens Kämmerling nahm sich persönlich Zeit für einen ausführlichen Rundgang durch sein gepflegtes Areal. Beim intensiven Gespräch verriet er kleine Tipps und Tricks und zeigte, wie man auch mit wenigen Mitteln viel bewirken kann. Der Blick hinter die Kulissen motivierte vor allem unsere leitende Tierpflegerin Christiane Kolisch, die nun für die strapazierende Umbauphase bestens gewappnet ist.

 

Ein großes Dankeschön gilt dem Cottbuser Tierpark für die Ermöglichung des Besuches sowie unserem Tierarzt Herrn Dipl. Med. Vet. Ulrich Redlich, der sich die Zeit nahm, mit den Mitarbeitern nach Cottbus zu fahren und den Austausch zu begleiten.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Erfahrungsaustausch zum Wohle unserer Fellnasen

Weitere Informationen: