Wassermühlen entlang der Dahme


 

Zu den zahlreichen Natur- und Landschaftsschönheiten gehört auch die Dahme. Von hier sucht sich das Wässerchen in etwa 100 km Schlängellauf seinen Weg nach Berlin, wo der stattlich angewachsene Fluss schließlich in die Spree mündet.

Seit Jahrhunderten klapperten an der Dahme die Mühlräder der Wassermühlen, was man dem Flüsschen mit seinem geringen Gefälle gar nicht zutraut. Von ehemals vielen Wassermühlen sind nur noch wenige erhalten oder an altem Standort liebevoll neu gestaltet.

 

 

  Fotogalerie