Link verschicken   Drucken
 

Welcome to England- Oberschüler testen ihre Sprachkenntnisse

Amt Dahme/Mark, den 19.09.2018

Regelmäßig werden vom Fachbereich Fremdsprachen der Otto-Unverdorben-Oberschule Dahme Kursfahrten nach England organisiert. Über 30 Bewerbungen wurden abgegeben. Am 2. September durften dann 24 Schüler der Klassenstufen 8-10 den Bus besteigen, voller Erwartungen und gespannt auf das Land, die Gastfamilien und auf die Sprache. Würde es mit der Verständigung klappen? Tagsüber wurde in Ausflügen zur Isle of Wight, zu den Needles, nach Stonhenge oder Winchester die Gegend erkundet und am Abend kamen die Schüler mit ihren Gastfamilien ins Gespräch. Der Höhepunkt war jedoch der Tag in London. Müde, jedoch voller neuer Eindrücke kamen wir am Freitag wieder an unserem Treffpunkt in Dahme an. Wir als begleitende Lehrerinnen möchten uns bedanken bei den Eltern für das Vertrauen und bei den Schülern für den Teamgeist während der Fahrt. Wir hoffen, dass diese Reise noch lange in guter Erinnerung bleibt.

 

P. Kopitz, K. Sonnabend

 

Foto: Otto-Unverdorben-Oberschule Dahme