Scheckübergabe an den Tierpark Dahme

Amt Dahme/Mark, den 03.07.2019

Stolze 300 Euro übergab der Geschäftsführer der Schoepe Display GmbH, Andreas Grathwohl (2.v.re.), am Dienstag an Amtsdirektor David Kaluza (re.), Bürgermeister Thomas Willweber (2.v.l.) und Ortsvorsteher Marco Dastig (li.) als Spende für den Tierpark Dahme. Seit Jahren engagiert sich die hiesige Firma für die Region insbesondere für die Gehegesanierung im Tierpark Dahme und unterstützt damit eines der touristischen Aushängeschilder der Stadt. Gesammelt wurde das Geld beim Tag der offenen Tür anlässlich des 35-jährigen Bestehens der Firma. Der im Schloßpark Dahme gelegene Heimattierpark ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Auf dem 7,5 ha großen Gelände warten Damwild, Zwergesel, Zwergziegen, Kamerunschafe, Meerschweinchen, Lama, Nasenbären und einige Exoten auf die Besucher. Dank der Unterstützung kann der Heimattierpark seine Gehegesanierung nun weiter fortführen.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Scheckübergabe an den Tierpark Dahme