Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wahl der Landrätin: Wahlausschuss bestätigt Ergebnis

Amt Dahme/Mark, den 15.10.2021

Der Wahlausschuss hat am 13. Oktober 2021 das vorläufige Ergebnis der Stichwahl zur Landrätin des Landkreises Teltow-Fläming bestätigt und als endgültig festgestellt. Kornelia Wehlan hat mit 55 Prozent (23.789 Stimmen) die Mehrheit und das erforderliche Quorum erreicht und wurde somit zur Landrätin des Landkreises Teltow-Fläming gewählt. Das Wahlergebnis wurde im Amtsblatt 31/2021 vom 14. Oktober 2021 veröffentlicht.

 

Kreiswahlleiterin Ilka Leistner hat Kornelia Wehlan unmittelbar nach Ende der Sitzung des Wahlausschusses über das Ergebnis informiert und gebeten, schriftlich zu erklären, ob sie die Wahl zur Landrätin vorbehaltlos annimmt. Diese Erklärung liegt der Kreiswahlleitung vor. Die neue Amtszeit beginnt unmittelbar, so dass Kornelia Wehlan ab 14. Oktober die alte und neue Landrätin des Landkreises Teltow-Fläming ist. Für diese Aufgabe wünscht ihr die Kreiswahlleitung viel Kraft und Erfolg, aber vor allem Gesundheit und Durchhaltevermögen.

 

Kreistagsvorsitzender Danny Eichelbaum gratulierte der Landrätin am 14. Oktober zur Wiederwahl. Mit der Übergabe der erforderlichen Dokumente gab er den Startschuss für den ersten Arbeitstag in der zweiten Wahlperiode und wünschte ihr dafür ebenfalls alles Gute.

 

Amtsblatt 31/2021

 

Presse-Info der Kreisverwaltung Teltow-Fläming