Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Förderung aus MBS-Ausschüttung ausgesetzt

Amt Dahme/Mark, den 13.01.2022

Presse-Information der Kreisverwaltung Teltow-Fläming

 

MBS-Ausschüttung: Förderung ausgesetzt

Der Landkreis Teltow-Fläming kann für das 2. Halbjahr 2022 keine Zuwendungen für gemeinnützige Zwecke aus Ausschüttungsmitteln der Mittelbrandenburgischen Sparkasse gemäß der entsprechenden Förderrichtlinie vornehmen. Dies betrifft die Projekte, die bis zum 15. März 2022 beantragt werden müssten. Bereits bewilligte Projekte sind davon nicht betroffen.

Hintergrund ist die Entscheidung, dass keine Gewinnausschüttungen der MBS an die Gewährsträger/Landkreise erfolgen. Zentrale Aufgabe für Banken und Kreditinstitute bei der Bewältigung der Corona-Krise ist die Unterstützung und Flankierungen von staatlichen Programmen zur Abmilderung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise.

Der Etat für die Spendenrichtlinie der MBS wurde aufgestockt. Es wird deshalb empfohlen, die Projektanträge direkt bei der MBS zu stellen.