Schaltflaeche fuer Normale Schrift   Schaltflaeche fuer grosse Schrift   Schaltflaeche fuer Sehr grosse Schrift
Förderprogramm„Amt Dahme/Mark vernetzt“

 

 

 

Maerker-Logo

 

 

 

 

AG historische Stadtkerne

 

 

 

FFH Managment

 

Landkreis

 

 

 

Reiseregion Fläming

 

 

Service Brandenbrug

 

 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ferienzuschüsse für Familien – Anträge für Herbstferien jetzt stellen


Bild zur Meldung: Land Brandenburg



Pressemitteilung:

08. September 2022

Ferienzuschüsse für Familien – Anträge für Herbstferien jetzt stellen

Familien in Brandenburg mit geringem Einkommen werden bei ihrem Urlaub durch das Familienministerium unterstützt. Insgesamt stehen hierfür 370.000 Euro aus dem Landeshaushalt bereit.

 

Zehn Euro pro Übernachtung für jedes mitreisende Familienmitglied betragen die Ferienzuschüsse. Gefördert werden Familienreisen in Quartiere, die als Beherbergungsbetriebe bzw. Ferienunterkünfte betrieben werden. Förderfähig sind auch Familienreisen mit einem gemieteten Wohnwagen sowie auf Zeltplätzen.

 

In Anspruch nehmen können die Ferienzuschüsse Familien, die nur über ein geringes Einkommen verfügen und in Brandenburg wohnen.

 

Bis Ende August wurden bereits über 1.020 Anträge bewilligt. Dabei werden im Durchschnitt 300 Euro pro Familie ausgezahlt. Die Antragsfrist ist mindestens sechs Wochen vor Reisebeginn. Für die Herbstferien vom 24. Oktober bis zum 5. November sollten die Anträge daher jetzt gestellt werden.

 

Alle Informationen gibt es beim Landesamt für Soziales und Versorgung des Landes Brandenburg, Dezernat 53, Lipezker Straße 45, 03048 Cottbus, Telefon: 03552893-853 oder unter 

https://lasv.brandenburg.de/lasv/de/zuwendungen/familie/

 

LASV Brandenburg

 

Weitere Informationen