„Klimaschutz- und Energiekonzept für das Amt Dahme/Mark und die Gemeinde Niederer Fläming“ (KEK)

 

Förderkennzeichen: 03KS4283

Laufzeit des Projektes 01.01.2013 bis 31.03.2014

Im Zusammenhang mit den formulierten energiepolitischen Zielen des Bundes und des Landes Brandenburg sowie der langfristig angestrebten Umstellung auf Erneuerbare Energien des Landkreises Teltow-Fläming haben ebenso das Amt Dahme/Mark und die Gemeinde Niederer Fläming beschlossen, sich gemeinsam mit den Herausforderungen der Energiewende und des Klimawandels auseinanderzusetzen. Über den Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH, [www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen] wurde diesbezüglich vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit [www.klimaschutz.de] die Förderung zur Erarbeitung eines Klimaschutzkonzeptes für das Amt Dahme/Mark und die Gemeinde Niederer Fläming bewilligt.

Die Erarbeitung des KEK erfolgt durch das Unternehmen Ernst Basler + Partner GmbH Potsdam.

Ziel des Vorhabens:

Durch die Erarbeitung des „Klimaschutz- und Energiekonzeptes für das Amt Dahme/Mark und die Gemeinde Niederer Fläming“ werden eine objektive Informations- und Entscheidungsbasis sowie strategische Handlungsansätze geschaffen, um zu erreichen, dass:

Inhalt des Vorhabens:

Im Rahmen des KEK werden konkret:

                                                                                                                                             

Um interessierte Bürger, politische, lokale und regionale Akteure zu informieren und zu beteiligen wurde bereits während der Erarbeitung des KEK eine breite Öffenltichkeitsarbeit betrieben. Informationen zu den stattgefundenen "Energieforen" finden Sie unter Veranstaltungen:

Veranstaltungen

 

Letztlich erfolgte die politische Verankerung zur Umsetzung des Konzeptes sowie zum Aufbau eines Controlling-Systems mit regem Zuspruch.

Das fertige KEK steht Ihnen unter folgendem Link zum Download zur Verfügung:

Klimaschutz- und Energiekonzept

(Bitte haben Sie Geduld beim Laden des pdf-Dokumentes! Durch die Datei-Größe kann es zu Verzögerungen kommen)

                                                                                                                                             

Gefördert durch:

 

LOGO BMU

NKI-Logo