Fasching in Dahme 2009

14.02.2009

In diesem Jahr fand der Fasching erstmals in der Sportwelt statt. Es gab eine Abendveranstaltung mit ca. 300 Narren und einen Seniorennachmittag am 15.02. mit etwa 150 Gästen.

Von einzelnen Gruppen der IG Fasching wurde wie schon in den Jahren zuvor ein buntes Programm geboten.

Statt Prinzenpaar und Elferrat hielt in Dahme ein historisches Pärchen, Nachtwächter Schmidt und Frau Böhr, unter Begleitung des Spielmannszuges, der Fläming-Da(h)men in Tracht und unseres neuen Tanzmariechens Einzug in die nicht wieder zu erkennnde Ballsporthalle. Alles war bunt geschmückt, wie es sich für eine Faschingsfete gehört.

Dann gab es ein Knallbonbon nach dem anderen: Die Wolfsstein-Kids aus Mehlsdorf mit Line-Dance, Melitta Hausmann mit ihren "Zwergen" vom Männerchor, nochmals die Fläming-Da(h)men mit Country-Tanz, Mary & Rose mit ulkiger Musikeinlage, Petra Gommlich mit deftiger Büttenrede, die feurigen Zempermiezen und das Männerballett im Froschoutfit.

Brillant kommentiert wurde das Programm aus einer Wellnessfarm durch Mandy Jäde und Gerhard Nowaczyk.

Bis zum nächsten Jahr! Dahme - Helau!! 

 

Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009
Foto vom Album: Fasching in Dahme 2009