Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Bebauungspläne im Amtsgebiet Dahme/M.

aktuelle Verfahren:

 

Bereits in den Flächennutzungsplänen der amtsangehörigen Gemeinden (Ihlow, Dahmetal und Stadt Dahme/M.) ist zur Steuerung der Errichtung von Windenergieanlagen ein Planungskonzept zur Ausweisung von sogenannten Konzentrationsflächen für die Windenergienutzung wesentlicher Bestandteil.

Auf die Flächennutzungspläne sowie auf dem Planungskonzept für die Windenergienutzung aufbauend werden innerhalb des Amtsgebietes 6 Bebauungspläne aufgestellt, in denen die Zulässigkeit der Errichtung von Windkraftanlagen verbindlich geregelt werden soll. Nähere Informationen finden Sie unter folgenden Links:   

 

Bebauungsplanverfahren Windenergienutzung der Gemeinde Stadt Dahme/M.

Windpark Buckow

Windpark Niebendorf-Heinsdorf

Windpark Rosenthal/Zagelsdorf

Windpark Wahlsdorf

 

Bebauungsplanverfahren Windenergienutzung der Gemeinde Dahmetal

Windpark Görsdorf

 

Bebauungsplanverfahren Windenergienutzung der Gemeinde Ihlow

Windpark Illmersdorf/Rietdorf

 

 

abgeschlossene Verfahren:

 

Darüber hinaus existieren im Amtsbereich bereits zahlreiche Bebauungspläne mit konkreten Festsetzungen zur geplanten Entwicklung:

 

Bebaungsplanverfahren Windenergienutzung

Bebauungsplan Sondergebiet Windenergienutzung Teilplan Kemlitz

Bebauungsplan Sondergebiet Windenergienutzung Teilplan Wildau-Wentdorf

Bebauungsplan Sondergebiet Windenergie Teilplan Görsdorf

Bebauungsplan Sondergebiet Windenergie Teilplan Rosenthal

 

Bebauungspläne der Stadt Dahme/Mark 

Vorhaben- und Erschließungsplan Schlossklinik Dahme

Bebauungsplan Wohngebiet Scheunenreihen Dahme

Bebauungsplan Wohngebiet Scheunenfeldweg Dahme

Bebauungsplan Gewerbegebiet Luckauer Chaussee

 

 

Hinweis: Die abgeschlossenen Bebauungsplanverfahren sind ebenfalls in der Kartenanwendung des Geoportals des Amtes Dahme/Mark unter Bauleitplanung "Wohnen", "Sondergebiet", "Gewerbe", "Windenergie" geographisch darstellbar: Geoportal (zum Öffnen des Geoportals bitte hier klicken.)