Schaltflaeche fuer Normale Schrift   Schaltflaeche fuer grosse Schrift   Schaltflaeche fuer Sehr grosse Schrift
Förderprogramm„Amt Dahme/Mark vernetzt“

 

 

 

Maerker-Logo

 

 

 

 

AG historische Stadtkerne

 

 

 

FFH Managment

 

Landkreis

 

 

 

Reiseregion Fläming

 

 

Service Brandenbrug

 

 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Dahme/Mark

Nördlicher Blick vom Rathausturm zur Kirche Sankt Marien

Westlicher Blick vom Rathausturm zum Vogelturm

Ortsteil der Stadt Dahme/Mark

Die Kleinstadt Dahme/Mark liegt am Rande des Niederen Fläming - nur 8 km weiter östlich bildet der "Niederlausitzer Landrücken" die Grenze zur Lausitz. Es ist noch viel Ursprüngliches erhalten geblieben: man feiert nach wie vor die Fastnacht, bäckt bei Volksfesten Klemmkuchen über offenem Feuer, trägt zu besonderen Anlässen die Flämingtracht und, und, und. Dahme/Mark mit ca. 3200 Einwohnern ist bekannt durch einen gut erhaltenen historischen Stadtkern und bildet das Zentrum des Amtes Dahme/Mark. Für die Bevölkerung der umliegenden Gemeinden stellt sie auch in kultureller und wirtschaftlicher Hinsicht einen historisch gewachsenen Mittelpunkt dar. Sportlich aktiv auf Inline-Skates oder per Fahrrad können Sie auf der einmaligen Flaeming-Skate in den Stadtkern von Dahme/Mark "eintauchen". Rollstuhlfahrer und Familien mit Kinderwagen erleben die Altstadt über den Innenstadtrundkurs barrierefrei.

 

Einwohner: 2.926

(Stand 31.12.2020/Erfassung 18.02.2021)

 

[Geschichtlicher Abriss in Jahreszahlen]

 

Imagefilm 2013

 

Dahme/Mark ist Mitglied der   AG Logo

 

Stadtkarte Dahme/Mark

 

 

Ein Blick auf dem Töpfermarkt

 

Töpfermarkt -jeden Mittwoch ist Markttag

Südhag in Dahme -barrierefreier Innenstadtrundkurs entlang der


Aktuelle Meldungen

Ausbildung zum Rettungsschwimmer in Luckenwalde

(26.08.2022)

„Wir brauchen einen Rettungsschwimmer!“

 

Unter dem Motto ruft Eckhard Seidel vom DLRG Luckenwalde zur Ausbildung zum Rettungsschwimmer mit den Abzeichen Bronze oder Silber.

 

Die Ausbildung beginnt am Montag, den 5.09.2022 und endet im Mai 2023 mit den Prüfungen Rettungsschwimmabzeichen in Bronze und Silber.

Die Ausbildung erfolgt jeweils Montag, von 18:45 Uhr bis 19:15 Theorie und 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr im Wasser der Fläming Therme Luckenwalde. In dieser Zeit erfolgt auch eine Ausbildung in Erster Hilfe für Rettungsschwimmer.

 

Was du mitbringen musst: Ein Rettungsschwimmer muss charakterlich geeignet sein. Er oder sie sollten mindestens 15 Jahre alt sein und gut schwimmen können (Schwimmabzeichen in Silber).

Drei Wege führen zum Rettungsschwimmer:

- Eine Mitgliedschaft in der DLRG

- Werde Rettungsschwimmer in den Freibädern Dahme/Wahlsdorf

 

100,00 EUR Lehrgangsgebühr + Eintritt in die Fläming Therme Luckenwalde

Wer an 80 % der Ausbildung teilgenommen hat, kann zur Prüfung zugelassen werden.

Wer Interesse an einer Ausbildung zum Rettungsschwimmer über die Stadt Dahme/Mark hat, meldet sich unter 035451/98117 oder per Mail an

 

[DRLG Luckenwalde]

"Jugendträume? Jugendräume!"

(28.07.2022)

"Jugendträume? Jugendräume!"

 

Am 15.07. fand im Dahmer Schlosspark der vom Zukunftsverein initiierte Jugend-Workshop zum Thema Jugendräume in Dahme statt. Gemeinsam mit Oberschullehrer Johannes Ebert entwickelten die Jugendlichen zunächst das Konzept für ein Kurzvideo, welches bereits am darauffolgenden Tag gedreht und geschnitten wurde. Das Ergebnis kann auf der Seite des Zukunftsvereins unter https://zukunftsverein.jimdofree.com/aktuelles/ oder direkt unter https://vimeo.com/732807431 bestaunt werden.

[Dahmer Zukunftsverein]

Foto zur Meldung:
Foto: "Jugendträume? Jugendräume!"


Fotoalben